Sprachprüfungen Französisch

Les Diplômes d’Etudes en Langue Française (DELF A1/A2/B1/B2)

Die DELF-Examen sind die bekanntesten französischen Sprachprüfungen. Es existieren – zusammen mit dem DALF – sechs Teilprüfungen auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Examen sind sehr praxis- und kommunikationsorientiert.

Le Diplôme Approfondi de Langue Française (DALF C1/C2)

Das DALF bescheinigt Französischkenntnisse auf ausgezeichnetem Niveau. Es gewährt sprachlichen Zugang zu den französischen Universitäten.

Examens de la Chambre de Commerce et d’Industrie de Paris (CCIP)

Dieses Examen der französischen Industrie- und Handelskammer ist berufsorientiert und kann für verschiedene Bereiche (Sekretariat, Hotellerie/Tourismus, Handel und Wirtschaft…) abgelegt werden. Es werden Mittelstufenkenntnisse benötigt.